Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss

Webseite www.oraletumortherapien.ch/oraletumortherapie.ch/www.anticancereuxoraux.ch/www.terapieoraliinoncologia.ch 

Die Arbeitsgruppe «Adhärenz bei oraler Tumortherapie» der Schweizerischen Gesellschaft für medizinische Onkologie und der Onkologiepflege Schweiz, stellt Fachpersonen des Gesundheitswesens Informationen über die in der Schweiz zugelassenen Arzneimittel mit antitumoralen Wirkstoffen und antihormonalen Wirkstoffen zur Verfügung.

1. Allgemeines

Mit dem Zugriff und der Benutzung der Inhalte dieser Webseite akzeptieren Sie diese Nutzungsbedingungen gemäss den folgenden Bestimmungen.

2. Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Informationen

Die Arbeitsgruppe «Adhärenz bei oraler Tumortherapie» prüft die auf der Webseite www.oraletumortherapien.ch; oraletumortherapie.ch; www.anticancereuxoraux.ch; www.terapieoraliinoncologia.ch zur Verfügung gestellten Informationen regelmässig auf deren Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität. Die Informationen werden mit grösster Sorgfalt und auf der Grundlage aktueller wissenschaftlicher Daten und der Erfahrung von Spezialisten erarbeitet.
Dennoch übernehmen die Fachpersonen, die bei der Erarbeitung der Informationen auf der Webseite beteiligt sind, keinerlei Zusicherung oder Gewährleistung, dass die Informationen jederzeit vollständig, richtig und aktuell sind.

Die Arbeitsgruppe «Adhärenz bei oraler Tumortherapie» behält sich ausdrücklich das Recht vor, die Informationen ohne Ankündigung jederzeit zu ergänzen, zu ändern oder zu löschen.

3. Kein Ersatz für Beratung durch Fachpersonen

Die Informationen enthalten Angaben zu Medikamenten. Diese Medikamente können nur von einem Arzt verschrieben werden. Auf keinen Fall ersetzen die zur Verfügung gestellten Informationen ein persönliches Gespräch mit dem Arzt. Der behandelnde Arzt ist alleine für die Verordnung der Medikamente verantwortlich sowie auch für die Informationen, die zur korrekten Einnahme der Medikamente und der Vorbeugung, Früherfassung und Behandlung unerwünschter Wirkungen zu beachten sind.

Medizinische Laien werden ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die zur Verfügung gestellten Informationen sich nicht für Entscheidungshilfen zu gesundheitsbezogenem Verhalten einzelner Personen eignen. Jegliche auf dieser Webseite erhaltenen Informationen sollten vor deren Anwendung mit dem behandelnden Arzt besprochen werden.

5. Zugang und Verfügbarkeit der Informationen

Der Zugang auf die zur Verfügung gestellten Informationen erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Die Arbeitsgruppe übernimmt keine Garantie für den Zugang zu den Informationen, die jederzeitige Verfügbarkeit der Informationen und das

Funktionieren der Webseite. Die Arbeitsgruppe lehnt jegliche Haftung für daraus entstehende unmittelbare und mittelbare Schäden und Kosten des Nutzers oder Dritter ab.

Die Arbeitsgruppe behält sich das Recht vor, den Zugriff auf die Informationen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu sperren.

5. Links, Versand von E-Mails

Links auf diese Webseite müssen auf deren Homepage verweisen und nicht auf andere Seiten. Techniken, welche die Inhalte dieser Webseite in Publikationen Dritter integrieren, sind nicht gestattet.

Für Inhalte auf andere Webseiten, die durch einen Link auf dieser Webseite aufgerufen werden können, wird keine Verantwortung und Haftung übernommen. Die Aktivierung eines Links erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Es kann nicht

ausgeschlossen werden, dass unverschlüsselte E-Mails von Dritten eingesehen werden. Die Arbeitsgruppe übernimmt keinerlei Verantwortung dafür und garantiert keine Antwort auf eine E-Mail Anfrage.

6. Haftungsausschluss

Die Arbeitsgruppe «Adhärenz bei oraler Tumortherapie» haftet nicht für eventuelle Schäden oder Kosten aufgrund der Befolgung von Informationen auf dieser Webseite. Die Informationen, die auf der Webseite zur Verfügung gestellt werden, befolgen die Nutzer auf eigenes Risiko.

7. Urheberrecht

Die Inhalte dieser Webseite sind als Eigentum der Arbeitsgruppe «Orale Tumortherapien» geschützt. Zulässig ist das Abfragen und Ausdrucken der Informationen zu nicht kommerziellen Zwecken. Nicht zulässig sind die Weiterverwendung und die Bearbeitung der Informationen zur Erarbeitung von eigenen schriftlichen Informationen für Fachpersonen und Patienten. Die Verwendung der Informationen in Vorträgen und Veröffentlichungen ist ohne Angabe der Quelle nicht gestattet.

8. Änderungsvorbehalt

Die Arbeitsgruppe behält sich vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zu ergänzen. Der Nutzer hat sich regelmässig über die jeweils gültigen Nutzungsbedingungen vor Gebrauch der Informationen zu vergewissern.

Erstellt: 31.08.2018